Schnellzugriff Service

Schnellzugriff Preise

Störungsnummer

  • 03531 - 2747

Kundenservice:

... hier hilft man Ihnen

Bauherren:

... hier hilft man Ihnen


Öffnungszeiten
Kundencenter Finsterwalde

Mo + Fr 09:00 - 13:00 Uhr
Di + Do 13:00 - 18:00 Uhr

Sie können gern einen persönlichen Termin mit uns vereinbaren, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten.

Persönliche Terminvereinbarung: (03531) 670 338

Kundenservice 03531 - 670333
(Mo – Fr 08.00 - 15.45 Uhr)

Kundencenter Dob.-Kirchhain
Leipziger Straße 29, 03253 Doberlug-Kirchhain

Mi 09:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 15:45 Uhr

Herzlich Willkommen bei den Stadtwerken Finsterwalde

Badesaison im Freibad startet

Ab dem 20. Juni soll das Freibad Finsterwalde für Badegäste öffnen, natürlich unter Einhaltung spezieller Hygienevorkehrungen.
Bis dahin ist noch viel zu tun. Unser Bäderteam arbeitet auf Hochtouren. Neben der Befüllung der 5.000 Kubikmeter-Becken, muss die gesamte Technik in Betrieb genommen werden, Beprobungen durch das Labor sowie die Überprüfung und Freigabe des Gesundheitsamtes und des TÜV erfolgen.
Zwar dürfen die Freibäder in Brandenburg offiziell ab dem 28. Mai öffnen, aber durch die benötigte Vorlaufzeit von 3-4 Wochen ist dieser Termin zu kurzfristig.

Die Vorkehrung zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen werden für die Gäste spürbar sein
Der Mindestabstand muss an Land und im Wasser eingehalten werden. Es dürfen sich nur 400 Besucher gleichzeitig im Freibad aufhalten, daher werden die Gäste am Eingang gezählt und registriert (mit Name, Zeit des Aufenthalts und Angabe eines Notfallkontakts). Kurze Wartezeiten bitten wir zu entschuldigen.
Der Sprungturm, das Babybecken und die Rutsche müssen leider geschlossen bleiben, da dort die Einhaltung des Mindestabstands nicht gewährleistet ist. Weitere Maßnahmen werden auch in den Sanitäreinrichtungen und den Umkleiden erfolgen.

Eine Tradition wird dennoch erhalten bleiben, der Arbeitseinsatz.
Aufgrund von zahlreichen Nachfragen der Bürgerinnen und Bürger, startet der Arbeitsarbeitseinsatz am 13. Juni, ab 9 Uhr. Es darf wieder gezupft, gemäht und gefegt werden.   

Das fiwave, dass seit Mitte März geschlossen bleiben musste, wird vorrausichtlich nach den Sommerferien wieder geöffnet sein.

Nun freuen wir uns, bald wieder Gäste in unserem Freibad begrüßen zu dürfen!
Wir bedanken uns für Ihre Treue, bleiben Sie gesund!

 

Trotz der aktuellen Corona-Lage sind wir für Sie da!

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

Wir versorgen Sie weiterhin sicher und zuverlässig mit Energie, Wasser, Wärme und unserer lichtschnellen Glasfaser von SF Digital. Auch in diesen Zeiten könne Sie sich auf uns, Ihren regionalen Partner, Tag und Nacht verlassen!
Als kommunales Unternehmen gehören wir zum Leitungsstab der Stadt Finsterwalde und stehen im engen Kontakt zu den zuständigen Behörden. Mithilfe unseres gut strukturierten Krisenmanagement, ist und bleibt Ihre Versorgung vollständig gesichert.

Zum Schutz vor der Ansteckung und der Verbreitung des Corona-Virus möchten wir unsere Kunden und unsere Mitarbeiter schützen. Daher sind unsere Kundencenter in Finsterwalde und Doberlug-Kirchhain vorsorglich geschlossen.
Wir sind für Sie telefonisch unter 03531 670-333 montags bis donnerstags von 8.00 – 15.45 Uhr und freitags von 8.00 – 14.00 Uhr für Sie da. Per E-Mail unter kundenservice@swfi.de erreichen Sie uns jederzeit.

Wir nehmen als Teil der kommunalen Unternehmen, unsere Rolle der Daseinsvorsorge in diesen schwierigen Zeiten weiterhin wahr!

Turnusmäßiger Stromzähler-, Gas- und Wasserzählerwechsel

Ab dem 27.04.2020 (Strom) und dem 25.05.2020 (Gas und Wasser) werden die turnusmäßigen Zähler gewechselt, zu welchem wir gemäß Eichordnung als zuständiger regionaler Messstellenbetreiber verpflichtet sind. Die Aufgabe als Messstellenbetreiber besteht darin, die von uns verwendeten Messeinrichtungen auf ihre Eichgültigkeit zu prüfen und zu überwachen.

Sofern die Eichgültigkeit Ihres Zählers demnächst ablaufen und dieser gewechselt werden muss, erhalten Sie ein Informationsschreiben von der durch uns beauftragten Firma Lackmann GmbH & Co. KG Technische Dienste aus Taucha (für Strom) und durch die Stadtwerke Finsterwalde (Gas- und Wasserzähler) per Post. In dem jeweiligen Schreiben erhalten Sie eine Terminvereinbarung und wichtige Informationen zum Wechsel Ihres Zählers durch unseren Dienstleister bzw. durch unsere Mitarbeiter. Selbstverständlich ist der jeweilige Zählerwechsel für Sie kostenlos.

 

Trinkwasserleitungen in Corona-Lage keimfrei halten

Die Corona-Krise macht auch vor Finsterwalde nicht halt. Um die rasante Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, bleiben – wie andernorts auch – derzeit leider viele Geschäfte geschlossen. Aufgrund der damit zumeist verbundenen „Nicht­nutzung“ der Geschäftsräume kann es im ungünstigen Fall durch die fehlende Wasserent­nahme und damit stagnierendes Wasser in den Leitungen zur Verkeimung dieser kommen.

Die Stadtwerke Finsterwalde bitten daher alle Grundstückseigentümer und Nutzer: werden Sie Ihrer Verantwortung gerecht und lassen Sie – gerade in dieser für alle schwierigen Zeit – keine zusätzlichen gesundheitlichen Risiken entstehen. Betätigen Sie 2 - 3 Mal pro Woche alle Armaturen im Haus und lassen Sie an den Entnahmestellen genügend Trinkwasser ab­laufen, umso für einen Austausch des Leitungsinhaltes zu sorgen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Nützliche Links und weitere Informationen:

Stadt Finsterwalde
Informationen des Gesundheitsamtes des Landkreises Elbe-Elster
Auflistung der Risikogebiete des Robert-Koch-Instituts

 

Sängerstadt WLAN  

 

Ab sofort können Besucher und Einwohner von Finsterwalde im Bereich des Marktplatzes sowie in der Berliner- und in der Brandenburger Straße das Gäste-WLAN „Sängerstadt“ nutzen. Die WLAN Hot Spots sind an das lichtschnelle Glasfasernetz der Stadtwerke Finsterwalde angeschlossen und stehen kostenfrei zur Verfügung. Egal ob für die Suche nach Veranstaltungstipps, zum Abrufen von Nachrichten oder zum Posten von Bildern – das Freiluft - Surfen kann beginnen!

So einfach geht’s

Das Einloggen in das Sängerstadt WLAN geht schnell: Über die WLAN-Einstellungen des Handys „Sängerstadt“ WLAN auswählen mit einem Klick die Vertragsbedingungen akzeptieren und schon kann es losgehen. Der kostenfreie Zugang ist für 30 Minuten möglich, danach erfolgt eine automatische Abmeldung. Bei Bedarf ist ein kostenfreies Einwählen jedoch direkt wieder möglich – so oft man will.